Dagmar Halder-Jeffraim
Freie Architektin
E-Mail:
d.jeffraim@architektur-jeffraim.de

Fon: +49 7223 | 979573

Freie Architektin

Seit 2000 selbständig als Architektin

  • Neubau Einfamilienhäuser
  • Anbau, Umbau und Ausbau bestehender Gebäude
  • Beratung
    von mittelständischen Unternehmen 
    im Vorfeld eines Neubaus oder Umbaus des Betriebes hinsichtlich optimaler Betriebsabläufe

 

Angestellte Architektin

1994-2000

Anstellung als Architektin im Büro BAL, Berlin

Bauleitung bei den Projekten:

  • Umbau und Sanierung
    Altes Stadthaus in Berlin
  • Neubau
    Neues Museum Nürnberg (Staatliches Museum für Kunst und Design)
  • Neubau
    Auswärtiges Amt in Berlin

 

1993/1994

Anstellung als Architektin im Architekturbüro ELW, Berlin

Planung für das Projekt

  • Umbau des Gebäudes Kürfürstendamm 101, Berlin

 

1992/1993

Anstellung als Architektin im Architekturbüro Wurm, Ravensburg

Planung der Projekte

  • Sanierung und Umbau eines Wohn-und Geschäftshauses in der Altstadt von Pirna
  • Renovierung einer Jugendstilvilla in Heidenau
  • Wohnbebauung mit Tiefgarage in Heidenau
  • Wettbewerb für die Erweiterung eines Berufsschulzentrums im Kreis Ravensburg

 

1992

Anstellung als Architektin im Architekturbüro Rolf Keller, Zürich,
Zumikon-Seldwyla/Schweiz

Mitarbeit bei folgenden Projekten:

  • Schüngelberg Siedlung, Gelsenkirchen
  • Fläche /Größe:Rd. 7ha; ca. 200 neue Wohnungen
  • Siedlung Sandberg, Biberach/Riss

 

Studium

1992

Diplom im Studiengang Architektur an der Universität Stuttgart